picture

Januar 2017
Die Konzerte EpiCello fanden am 6. Januar (Kirche St. Peter, 20 Uhr), 7. Januar (Pauluskirche, 20 Uhr) und am 8. Januar (Pauluskirche, 17 Uhr) in Zürich statt. Celloklang wird sehr oft in der Filmmusik für die Emotionsvermittlung eingesetzt. Um das vollständig zu spüren, unterstützte uns dieses Jahr die Cello-Solistin Cécile Grüebler. Sie hat mit uns u.a. «Departures» von J.Hisaishi und «Seven Years in Tibet» von J.Williams gespielt.